Künstlerische Leitung

André Turnheim

Künstlerische Leitung

Adre Turnheim - Copyright Yasmina Haddad

André Turnheim ist Regisseur für Theater, Oper, TV, Events, Theater- und Festivalleiter und 2024 künstlerischer Leiter der Neuschwanstein Konzerte.

Geboren in Dresden (DDR) und aufgewachsen in Leipzig und Wien, absolvierte er ein Schauspiel- und Regiestudium in Graz und Stuttgart. Nach dem Studium arbeitete er zunächst mit Jerzy Grotowski und Teatr Gardzienice in Polen und ist seitdem als Regisseur und Schauspieler in Deutschland, Österreich, England, Polen, der Schweiz, den USA, Kanada, und Skandinavien tätig, mit mehr als 45 Inszenierungen für Theater und Oper, unter anderem in Frankfurt, Freiburg, Stuttgart, Leipzig, Köln, Wien, Graz, Linz oder Salzburg. Zu seinen maßgeblichen Inszenierungen zählen unter anderem die deutschsprachige Erstaufführung von Trainspotting von Irvine Welsh, M – eine Stadt sucht einen Mörder, Shoppen & Ficken von Mark Ravenhill, Minna von Barnhelm von G.E. Lessing und Geschichten aus dem Wiener Wald von Ödon von Horvath (beide mit Hans Sigl), Am Ziel von Thomas Bernhard, Volksvernichtung von Werner Schwab, Torquato Tasso von Johann Wolfgang von Goethe, Learning Europe von Armin Petras, europäisches Kooperationsprojekt mit Schaupiel Fankfurt, Thalia Theater Hamburg, Nationaltheater in Vilnius, Bratislava, Ljubljana und Luxemburg. Elementarteilchen von Michel Houllebecq, sowie die Opern Kaspar H. von Balduin Sulzer, Fadinger von Ernst Ludwig Leitner, Il Trionfo del Tempo el Disinganno von Georg Friedrich Händel oder Don Pasquale von Gaetano Donizetti.

Er war Gründer und Leiter des OFF-Theater Trash Theater Köln und von 1998-2002 in der Schauspielleitung im Theater Freiburg, leitete ein Sommerfestivals im Saarland und war 2007-2009 Kurator der Stadt Wien für das OFF-Theater. Zudem ist er Gastdozent an verschiedenen Schauspielschulen (u.a. Graz und Köln), sowie in Meisterkursen für Gesang und Darstellung für junge Sänger:Innen.

André Turnheim arbeitet neben dem Theater auch als Bildregisseur für das Fernsehen und betreut Theater-, Opern und Konzertaufzeichnungen unter anderem für die Salzburger Festspiele, das Burgtheater Wien, die Wiener Staatsoper, das Musiktheater Linz, die Volksbühne Berlin oder das Schauspiel Köln. Zu seinen Theater- und Opernaufzeichnungen zählen etwa Lear nach William Shakespeare (Regie: Ong Keng Sen, Theater der Welt Festival Berlin), Rechnitz von Elfriede Jelinek (Regie: Jossi Wieler), Jedermann von Hugo von Hofmannsthal (Salzburger Festspiele 2013, 2020), Die Vögel von Walter Braunfels (Regie: Tina Lanik, Tiroler Festpiele Erl), La Forza del Destino von Giuseppe Verdi (Regie: Peter Konwitschny) oder 12 Theateraufzeichnungen, die in der Pandemie im Rahmen der Sendereihe „Wir spielen für Österreich“ für ORF III entstanden sind, darunter Bakchen von Euripides aus dem Burgtheater Wien (Regie: Ulrich Rasche), die Dreigroschenoper von Bert Brecht und Kurt Weil aus den Kammerspielen Wien (Regie: Thorsten Fischer), oder Lumpazivagabundus von Johann Nestroy aus dem Landestheater Linz (Regie: Georg Schmiedleitner).
Er leitete zudem zahlreiche Konzertübertragungen, etwa Hollywood in Vienna für das Konzerthaus Wien, The Messiah von Georg Friedrich Händel für die Tonkünstler Grafenegg, das 50 Jahr Jubiläum des RSO Wien 2019 (Dirigent: Marin Aslop) oder Johann Sebabstian Bachs Matthäuspassion von den Tiroler Festspielen Erl.

André Turnheim ist zudem Regisseur zahlreicher TV-Shows, Talkformate, Nachrichtensendungen und TV-Magazine für ORF, WDR, 3sat und Arte (u.a. Konfrontationen zu österreichischen Nationalratswahlen, Club 2, Wahlfahrt 13 und Wahlfahrt Europa, Politik Live, Im Zentrum, Thema, Report, Mayrs Magazin, Kulturmontag, Kultur Spezial Salzburg, Guten Morgen Österreich), sowie Sondersendungen zu Wahlen und politischen Ereignissen. Er arbeitet als Coach für Moderator:Innen, als Lehrender für Bildregie an der FH St. Pölten und übernimmt Eventregie und Dramaturgie für große internationale Events wie die Europäische Kulturpreis Gala, Licht ins Dunkel (ORF III), die Nestroypreis Gala oder den Austrian World Summit mit Arnold Schwarzenegger.

Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…
Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…
Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…
Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…
Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…
Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…
Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…
Konzert 3

Konzert 3

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam…